Responsive Suchanzeigen in Google Ads

 in Google

Responsive Suchanzeigen Google Ads

In Google Ads ist es bei den meisten Konten möglich, Responsive Suchanzeigen zu erstellen. Hierbei handelt es sich um eine Suchanzeige, bei welcher der Text ständig angepasst wird. Bei der Erstellung können somit mehrere Anzeigentitel sowie Beschreibungen eingegeben werden. Im Laufe der Zeit werden im Google Ads automatisch verschiedene Kombinationen getestet. Dabei wird ermittelt, welche Kombinationen zu welcher Suchanfrage die besten Leistungen erzielen.

google-ads-responsive-anzeigen

Die Mindestkonfiguration besteht aus drei Anzeigentitel und zwei Beschreibungen.  Es sollten aber so viele und unterschiedliche Anzeigentitel und Beschreibungen wie möglich geschrieben werden. So wird die Anzeigeneffektivität gesteigert. Maximal sind es 15 Anzeigetitel und 4 Beschreibungen.
Achten Sie unbedingt auf die Variation.

google-ads

Unsere Tipps für responsive Suchanzeigen:

1. Es sollten grundverschiedene Inhalte bereitgestellt werden. Als Beispiel: Anstatt Keywords in den Anzeigentitel zu nennen, können Sie auch «Minus 15% für Neukunden» oder «Kostenloser Versand» als Titel nehmen. Was Sie nicht tun sollten, ist immer wieder das Keyword wie «Turnschuhe kaufen», «Turnschuhe Shop» etc. verwenden. Seien Sie kreativ.

2. Schreiben Sie so viele Anzeigentitel und Beschreibungen wie möglich. Seien Sie kreativ und schreiben Sie abwechselnde Titel, welche sich unterscheiden.

3. Sie können einen Anzeigentitel «fixieren». Das bedeutet, dass dieser Anzeigentitel dann auch immer nur an der fixierten Anzeigenstelle erscheint. Somit muss man die Kontrolle nicht gänzlich an Google überlassen.

Google Ads Responsive Suchanzeigen

4. Die Responsive Suchanzeigen zielen nicht darauf ab, eine optimale Kombination zu finden, damit nur noch diese geschaltet wird. Es geht darum, für die verschiedenen Suchanfragen und Nutzer die bestmögliche, optimale Anzeige zu schalten. Deshalb sollten entsprechend viele Varianten mit Anzeigentitel und Beschreibungen erstellt werden.Unser Fazit:
Responsive Suchanzeigen bieten Werbetreibenden eine weitere Möglichkeit, die Anzeigen effizienter zu schalten. In der Praxis testet man normalerweise verschiedene Textanzeigen, welche gegeneinander antreten. Mit Responsive Suchanzeigen kann man dies nun noch strukturierter angehen.

Empfohlene Beiträge
seo-webgorilla-off-page
Beratung & Angebot

Sind Sie auf der Suche nach einem verlässlichen Partner im Bereich Online Marketing? ✓ Webdesign ✓ Google Ads ✓ SEO ✓ Social Media ✓ Content Marketing - wir bringen Sie nach vorne! JETZT KOSTENLOSE ANALYSE & ANGEBOT ANFORDERN:

Lesen und akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Jetzt kostenloses Angebot anfordern
Beratung & Angebot
Lesen und akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Jetzt kostenloses Angebot anfordern